Trageberatung

Das Tragen des Kindes am Körper kann den Alltag einer Mama ungemein vereinfachen. Egal ob du gern die Hände frei hättest für Haushalt oder Geschwisterkinder oder ob du ein Kind mit hohem Nähebedürfnis hast – Tragen im Tragetuch oder der Tragehilfe ist immer eine gute Idee. Du möchtest dein Kind gern tragen, weisst aber nicht, welche Tragevariante die richtige für dich ist? Eltern und Babys haben unterschiedliche Bedürfnisse, die es bei der Wahl der richtigen Tragweise zu beachten gilt. Gemeinsam finden wir die für eure Familie passende Lösung, damit euren intensiven Tragemomenten nichts im Wege steht.

Wie läuft eine Trageberatung ab?

Im Vorfeld der Beratung schicke ich dir einen Fragebogen zu. Dieser enthält Angaben zu dir und deinem Baby und hilft mir dabei, mich optimal auf unsere gemeinsame Zeit vorzubereiten.

Unser gemeinsamer Beratungstermin beginnt mit einem kleinen theoretischen Input. Hierbei lernst du einige grundsätzliche Dinge über das sichere Tragen im Tragetuch bzw. der Tragehilfe. Im Anschluss daran zeige ich dir 1-2 verschiedene Bindeweisen mit dem Tragetuch beziehungweise informiere dich über das richtige Anlegen und die richtige Einstellung der Tragehilfe. Du hast dann die Möglichkeit – zunächst mit einer Tragepuppe und im Anschluss daran mit deinem Kind – das Gelernte zu üben.

Mein Testsortiment umfasst Tragetücher und Tragehilfen verschiedener Hersteller. Wenn du eine bestimmte Tragehilfe ausprobieren möchtest, gib mir bitte rechtzeitig Bescheid, damit ich diese dann zu unserem gemeinsamen Termin dabei habe. Gern kannst du dir nach dem Beratungstermin eine Tragehilfe oder ein Tragetuch aus meinem Sortiment ausleihen.