Mamacoaching

Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind.

Gertrud von Le Fort

Die Geburt eines Kindes verändert alles. So romantisch die Vorstellungen über das Muttersein vor und während der Schwangerschaft sein mögen, die Realität im Alltag sieht leider für viele Frauen deutlich anders aus. Die Neuordnung des Alltags, die Verantwortung für ein kleines Wesen und die veränderte Familienkonstellation stellen nahezu jede frischgebackene Mama auf die Probe. Es entwickeln sich Unsicherheiten, Ängste und Gefühle der Überforderung. Nicht selten entstehen Selbstzweifel und Schuldgefühle – vor allem wenn es bei allen anderen scheinbar so viel einfacher ist.

Du fühlst dich mit deiner Mutterrolle überfordert? Du bist schnell gereizt und reagierst nicht so, wie du es eigentlich gern möchtest? Du stehst ständig unter Strom und kannst dich nicht richtig entspannen? Die Beziehung zu deinem Partner ist nicht mehr so harmonisch wie vor der Geburt? Du hast das Gefühl, nur noch zu funktionieren und es allen anderen Recht machen zu müssen?

All dies sind Dinge, die die meisten Mütter kennen. In meinem Mamacoaching möchte ich dich dabei unterstützen, zu mehr Gelassenheit und Leichtigkeit im Alltag zu finden und eine liebevolle Beziehung sowohl zu deinem Kind, als auch zu dir selbst aufzubauen. Neuorientierung, Selbstfürsorge und das (Wieder-)Entdecken eigener Bedürfnisse sind nur einige der Themen, die wir gemeinsam erarbeiten können.

Meine Beratungen sind stets lösungs- und ressourcenorientiert. Ich bin der Überzeugung, dass alles was du dazu benötigst, um genau die Mama zu sein, die du dir für dein Kind wünschst, bereits in dir schlummert. Gerne helfe ich dir dabei, deine Supermama-Skills zum Leben zu erwecken!

When a child enters your life, it’s time to learn, not to teach.

Jaggi Vasudev